Perioden-Talk

Mittlerweile versuche ich meine Periode zu zelebrieren. Ich hab es akzeptiert und nach mittlerweile 15 Jahren auch verstanden: Verhindern kann ich Sie sowieso nicht, also warum nicht mit Ihr einfach das Allerbeste draus machen… Es ist jeeeden Monat das Gleiche und keiner kann ihr entkommen! Ja, richtig gehört, KEINER! Denn die liebe Periode, Tage, Zyklus,…

Bewerten:

19/20.

Das ist eine der Male, in denen ich die Überschrift vorher nicht kenne… Ich denke es ist eine Art Rückblick, passend zum Jahresende. Irgendwie packt es einen doch. Auch wenn man sich fest vorgenommen hat, es dieses Mal auszulassen, das ganze Gesülze über das vergangene Jahr. Vor allem, wenn es nicht „dein Jahr“ war… Nun,…

Bewerten:

20 minutes with King Kofi.

19/12/2019 After I had discovered his song „Angel-man“ (see also my article „Angel-man“), the first single of his second album which will be released next year, I wanted to tell the world more of this great artist, so I arranged this Interview: I had the pleasure to interview the very talented King Kofi today. Storyteller,…

Bewerten:

24h

A short story. Schon die ganze Nacht windet Sie sich im Bett, ganz nah ihr Schatz der friedlich schläft, den Sie über alles liebt. Sie dreht sich zu ihm und drückt sich fest an seinen warmen Körper. Alles fühlt sich anders an, so wohlig und süß… die Vermutung wird zur Sorge im halbwachen Kopf. Doch…

Bewerten:

King Kofi – Angel-Man

English version below Habe mich kurzerhand dazu entschlossen eine Musiksparte in meinen Block aufzunehmen… so ganz undercover zwischen den Artikeln für die Seele, sollen auch Songs für die Seele ihren Platz finden, die thematisch reinpassen und es wert sind sie anzuhören. Meine große Leidenschaft neben der des Schreibens ist nunmal die Musik .. und wieso…

Bewerten:

Von neuen Anfängen. (feat. Hermann Hesse)

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben“ Hoffnungsvoll sitze ich vor dem frisch angebrochenen Wintermonat und der bevorstehenden Jahreswende und blicke auf … ja worauf blicke ich? Ich blicke auf hoffnungsfrohe Vorfreude, lauernden Mut Neues zu wagen, begleitet von stiller Geduld, die mich trotz allem ruhig bleiben…

Bewerten:

Liebe.

Ich möchte ein Buch schreiben dachte ich. Warum? Weil ich es liebe zu schreiben und noch viel mehr liebe ich es nachzudenken. Und noch viel viel mehr, meine mir so einleuchtend erscheinenden Gedanken mitzuteilen. Lebtag ein guter Zuhörer, Empath und leidenschaftlicher Hobby-Therapeut für viele und vieles gewesen, philosophiere Ich den ganzen Tag über Gott und Welt…

Bewerten:

Verliebt wie ein Junkie.

Der Griff zum Handy wird zwanghaft. Die Erlösung: ein Vibrieren, vielleicht begleitet von einem Klingeln. Jede Nachricht ein Hoch. Man fühlt sich stark und unbesiegbar. Für max. eine Stunde? Das ist in etwa so lange wie das Belohnungshormon Dopamin nach einer Zigarette anhält. Dann wieder beginnt das Warten. Der Entzug. Das Herz verlangt nach dem…

Bewerten:

Dinge, die man nicht an jeder Straßenecke findet.

Wahre Freunde.  Gerade kehre ich von einem mehrtägigen Trip aus der schönen, alpennahen Stadt zurück, die vor ein paar Jahren meine Heimat war und trage gemeinsam mit meinem Rucksack, ein paar Shoppingtüten und Geschenken mein Herz vollgepackt mit Liebe und Dankbarkeit nach Hause zurück.  Ich hatte eine tolle Zeit mit blauweißem Himmel (im November!) über…

Bewerten:

So zwischen Tür und Angel.

In nicht mehr als 3 Monaten bin ich schon wieder weg. Nach 4 Ortswechsel und knapp 2 Jahren in meiner aktuellen Wahlheimat Hamburg trete ich das nächste Abenteuer an. Ein Auslandsstudienjahr in Bordeaux. Es ist immer der gleiche merkwürdige Zustand kurz bevor ich alles stehen und liegen lasse und fort gehe. Vorfreude, Spannung und Neugier…

Bewerten: